HOME

SITEMAP

IMPRESSUM

NEWSLETTER

KONTAKT

LINKS

PRAKTIKA

22.11.2014 - 25.01.2015

Sebastian Freytag

Werkstein

22.05.2014

 | 

WIR SIND UMGEZOGEN!

21.11.2014

 | 

Vernissage: Sebastian Freytag

26.11.2014

 | 

Buchvorstellung: Thomas Goerge (caprificus.org, 2013): Jump’n’Grail Parsifal

Freytags Arbeiten beziehen sich auf die Formensprache der Moderne. In einer eigens für den Dortmunder Kunstverein entwickelten Wandarbeit greift er klassische Werkstoffe der Architektur Dortmunds auf und unterwirft die gefundenen Formen einer Neukodierung.